Autor: Leopold Tomaschek

Ein Tinyhouse bauen.

Es ist mir inzwischen schon so oft passiert, dass ich mich entschieden habe darüber zu schreiben. „Ein Tinyhouse selber bauen? – das kann ich nicht.“ …Sicher? Immer und immer wieder treffe ich begeisterte, motivierte Menschen mit dem Traum ein eigenes Tinyhouse zu bauen. Fast alle haben etwas gemeinsam

Eine große Zeitung

Durch einige weitere Zeitungsartikel und auch nicht selten diese Webseite kommen Zeitungen auf mich zu. Da von Anfang des Projekts an für mich feststand ein gewisses Statement hiermit zu hinterlassen und auch Fragen nach Wohnraum und Bauökologie (Autarkie etc.) aufzuwerfen, zögere ich nicht lange und gebe gern Interviews. So auch in diesem Fall obwohl die Überraschung natürlich groß war als

Gozo Travel

Osterferien, drei Wochen Freiheit und statt fleißig am Tiny House zu arbeiten, sitze ich in Xaghra (gesprochen: Schara) auf Gozo, einer kleinen Insel im Mittelmeer, direkt neben Malta. Im Frühjahr sind kaum Touristen dort, es ist schon warm, aber durch den starken Wind ist von dieser Wärme meist wenig zu spüren. Trotzdem scheint die Sonne und im Vergleich zum norddeutschen Wetter ist das Klima hier die Frühlingserlösung, die Zuhause nur langsam und schleppend kommt.